Aktivitäten / Publikationen

2021

Amalie Berg: Erzählungen und Briefe. 1801-1818.
Herausgegeben mit einer Einleitung von Anna Ananieva.

Hannover: Wehrhahn Verlag, 2021
Editionsreihe „Die Anderen Klassiker“
300 Seiten, Hardcover mit Fadenbindung
ISBN: 978-3-86525-882-3

Die vielen Namen der Schriftstellerin Amalie Berg, in: Amalie Berg, Erzählungen und Briefe. (= Die Anderen Klassiker).
Hannover: Wehrhahn, S. 9-66.

2020

Publizität und Diplomatie: Politische Skandale um August von Kotzebue und Alexander von Stourdza im Kontext ideologischer Radikalisierung nach dem Wartburgfest (zus. m. Rolf Haaser)

Joachim Bauer (Hg.), Das Wartburgfest 1817 als Europäisches Ereignis. (= Quellen und Beiträge zur Geschichte der Universität Jena; 15).

Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2020, S. 225-253.

2019

Ein Gießener Schwarzer zwischen Ehrenspiegel und Kotzebue-Attentat. Zur Jugendgeschichte des Gießener Hofgerichtspräsidenten Friedrich Ludwig Klipstein (1799-1862) (zus. m. Rolf Haaser)

Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins (MOHG) 104 (2019), S. 187-212.