Aktivitäten / Vorträge

2022

18–19 November 2022, Kassel
Georg-Forster-Kolloquium 2022: Rassismus und Antirassismus im 18. Jahrhundert

Dr. Anna Ananieva (Tübingen/Regensburg) & Dr. Rolf Haaser (Tübingen)
„Wir haben so viele an Bord, die gerne die Forsters der russischen Expedition sein möchten“ – Adam Johann von Krusenstern und August von Kotzebue in ihrem Verhältnis zu Georg Forster

7 Oktober 2022, Berlin
Kotzebue-Gespräch XI “August von Kotzebue: Herausgeber und Journalist”

Dr. Rolf Haaser (Universität Tübingen)
Adel und Autorschaft in August von Kotzebues „Der Freimüthige“ 1803-1804

Dr. Anna Ananieva (Universität Tübingen / IOS Regensburg)
Amalie Bergs „Die Reise ins Bad“ als Fortsetzungserzählung im „Freimüthigen“ 1808 

27 April 2022, Basel
Kolloquium Osteuropäische Geschichte

Dr. Anna Ananieva (Universität Tübingen / IOS Regensburg)
Zwischen Estland und der Welt: Mobile Lebenswege und globale Verflechtungen des Familiennetzwerks Krusenstern-Kotzebue, 1790–1860 

2021

17–19 November 2021, online
Entdecken, Vermessen Ordnen. Expeditionen im langen 19. Jahrhundert
(Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg)

Alexander Ananyev / Dr. Anna Ananieva (Universität Tübingen)
Zwischen Estland und der Welt: Wirkungspotenzial der Familiennetzwerke am Beispiel der Expeditionen von Otto von Kotzebue

8–9 Oktober 2021, Tallinn
X. Kotzebue-Gespräch/Kotzebue-kõnelused X

Dr. Anna Ananieva, IOS Regensburg; Alexander Ananyev, Universität Tübingen
In der Welt unterwegs: Expeditionen und Reiseberichte Wilhelm, Otto und Moritz von Kotzebues im Spiegel ihrer Korrespondenz mit dem Vater

Dr. Rolf Haaser, Universität Tübingen
August von Kotzebue und Georg Forsters Übersetzung des indischen Dramas Sakontala (1791)

2020

9 Oktober 2020, Berlin
Das IX. Kotzebue-Gespräch

Dr. Anna Ananieva, Universität Tübingen/Deutsches Historisches Institut Washington
Briefwechsel zwischen August Kotzebue und Ludwig Heinrich Nicolay aus den Jahren 1801 bis 1816.

Dr. Rolf Haaser, Universität Tübingen/Anna Ananieva, Universität Tübingen/Deutsches Historisches Institut Washington
Unerforschte Kotzebue-Korrespondenz im Deutschen Literaturarchiv (DLA) Marbach — Überblick und Präsentation ausgewählter Briefe

2019

4–5 Oktober 2019, Tallinn
VIII. Kotzebue-Gespräch/Kotzebue-kõnelused VIII

Dr. Anna Ananieva (Universität Tübingen/Deutsches Historisches Institut Washington)
Bekenntnisse eines sentimentalen Reisenden: Kotzebues autobiographische Prosa zwischen Rousseau und Karamzin

Dr. Rolf Haaser (Universität Tübingen)
Erinnerung an die Zukunft. Kotzebues „Eine Reise der Nase nach“ (Literarisches Wochenblatt, 1818)

1 Juni 2019, Tallinn
Одиннадцатые Лотмановские дни «Время, история, биография: Теоретические аспекты изучения эго-документов» (11. Lotman-Tage), Tallinna Ülikool (Universität Tallinn)

Др. Анна Ананьева
Исповеди сентиментального путешественника: Автобиографическая проза Августа Коцебу и ее жанровые особенности на фоне нарративов Ж. Ж. Руссо и Н. М. Карамзина

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner